Beiträge getagged ‘Hardware’

Garderobe mit Online-Wettervorhersage

16 Juni 2010

Wie ich finde, eine recht nette Idee eine Wettervorhersage direkt mit einer Garderobe zu kombinieren. Der Barometer vom Designer Blair Ross bekommt seine Infos direkt aus dem Internet.

Online Wettervorhersage

Weitere Infos gibt es hier: http://www.yankodesign.com/2010/06/01/the-online-coat-rack

VN:F [1.6.3_896]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Sony entwickelt einen aufrollbaren Bildschirm

2 Juni 2010

Zwar immer noch ein Prototyp, aber immerhin eine zukunftsträchtige Innovation. Der flexible, aufrollbare Bildschirm stellt immerhin eine Auflösung von 432 x 240 Pixel dar. Je noch Produktionskosten könnte ein solches Display ganz neue Vermarktungsmöglichkeiten ermöglichen.

Der Vodka Produzent Medea hat zumindest schon ein programmierbares LED Display auf einer Vodkaflasche angebracht.

http://www.medeaspirits.com/home

VN:F [1.6.3_896]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

3D-Displays ohne Brille

5 März 2010

Sehr beeindruckend finde ich die neuen 3D-Displays, die eine 3-Dimensionale Darstellung auch ohne Brille erlauben. Das Ganze steckt sicherlich noch ein klein wenig in den Kinderschuhen, ist aber schonmal ein interessanter Anfang. Displays gibt es immerhin schon ab 3.000 Euro.

3D-Display von Visumotion (Darstellung 2D ;o)

3D-Display von Visumotion (Darstellung 2D ;o)

Mehrere Personen können aus unterschiedlichen Blickwinkeln und Entfernungen ohne Hilfsmittel räumliche Bilder, Animationen und Videos auf den autostereoskopischen Displays betrachten. Um 3D darstellen zu können wird bei diesem Verfahren mit bis zu 8 Ansichten eines Bildes gearbeitet. Durch eine bestimmte optische Technologie, sieht jedes Auge des Betrachters eine andere Ansicht der auf dem Display dargestellten Inhalte. Das Gehirn verarbeitet diese zwei unterschiedlichen Ansichten zu einem räumlichen 3D Bild.

VN:F [1.6.3_896]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)